Hey, schön dass Du da bist!

Die unglaubliche Anzahl an verkauften Gutscheinen hat gezeigt, dass unsere Stadt
für Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung steht. Gemeinsam mit unserem Partner hey gehen wir einen Schritt weiter und möchten den Besuch unserer Lieblingsorte auch den Menschen ermöglichen, die es sich gerade nicht leisten können.

...Und so geht`s!

 

 

 

 

Die Teilnahme an der Minga-Card ist komplett kostenfrei und ohne Vertragsbindung

 

  1. Du registrierst Dich und erhältst von uns eine Bestätigung und eine Anleitung für deinen persönlichen Hub.
  2. Du bekommst Deine eigene Profilseite auf unserer Webseite für mehr Sichtbarkeit.
  3. Wir machen einen Post auf unseren Social-Media Kanälen, damit die Kunden wissen, dass du Teil der Minga-Card bist.
  4. Die Kunden lösen die Minga-Card, physisch oder digital, bei Dir im Laden ein.
  5. Du kannst die Minga-Card ganz einfach mithilfe des QR-Codes, der auf der Karte ist, verbuchen. Entweder scannst Du den Code ein oder tippst ihn in deinen Computer oder dein Handy ein. 
  6. Sobald jemand mit der Minga-Card bei Dir gezahlt hat, bekommst du das Geld wöchentlich von uns überwiesen.

 

Wenn Du Teil der Minga-Card Community werden möchtest und wir Dich informieren sollen, sobald sie da ist, dann lasse jetzt Deine Kontaktdaten da:

Hey, schön dass Du da bist!

Die unglaubliche Anzahl an verkauften Gutscheinen hat gezeigt, dass unsere Stadt für Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung steht. Gemeinsam mit unserem Partner Hey gehen wir einen Schritt weiter und möchten den Besuch unserer Lieblingsorte auch den Menschen ermöglichen, die es sich gerade nicht leisten können.

Und so gehts:

  1. Du spendest online einen kleinen Betrag an Deinen Lieblingsort.
    x
  2. Der gespendete Betrag wird nun als Bon am “Hey-Spendierbrett” in Deinem Lieblingsort aufgehangen. 
    x
  3. Jetzt darf dort jemand, der diesen Bon benötigt, diesen vom Spendierbrett nehmen und beispielsweise gegen eine Brezel einlösen. 
    x
So helfen wir Bedürftigen, unterstützen weiterhin unsere Lieblingsorte und machen
die Welt ein bisschen liebevoller.
Im Moment arbeiten wir noch an unserem Prototypen. Wenn Du unser neues
Konzept unterstützen möchtest und wir Dich informieren sollen, wenn es soweit ist,
dann lasse jetzt Deine E-Mail-Adresse da: